Neben den therapeutischen Geräten zählen eine elektronische Druckmessplatte, ein EMG-Gerät (Messung der Muskelspannung) sowie eine videounterstützte Ganganalyse zur Ausstattung.

So kann die Therapie bzw. die podologische Untersuchung optimal auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt werden.