Durch die Kombination von Physiotherapie und Podologie steht für mich der Mensch in seiner Gesamtheit im Mittelpunkt. Von Kopf bis Fuß - besser gehen.

Die Erfahrungen aus meiner selbstständigen Arbeit im Bereich Physiotherapie und Podologie sowie aus der Arbeit in einem Ganglabor ermöglichen es mir, Gangauffälligkeiten aus einem neuen Blickwinkel zu betrachten und eine optimale Versorgung zu gewährleisten.

Regelmäßige Weiterbildungen im Bereich Podologie, Physiotherapie, Biomechanik, Orthopädie und Ganganalyse  garantieren Ihnen eine Behandlung nach neuesten Erkenntnissen.

Um meine Patienten noch ganzheitlicher betreuen  zu können, habe ich 2013 mit der Ausbildung zur Osteopathin begonnen.

Wer aufhört besser werden zu wollen, hört auf, gut zu sein.
(Philip Rosenthal)

Studium der Physiotherapie an der FH Joanneum Graz (2007 - 2010)

Ausbildung zur diplomierten Podologin (Niederlande, 2008 - 2011)

Fortbildungskurse Podologie:

  • Fortbildungskurs Podologie - Podogrammologie, Beinlängendifferenzen,
    Analysen (Niederlanden)
  • Fortbildungskurs Podologie - Ganganalyse (Niederlanden)
  • Fortbildungskurs Podologie - Diabetes (Niederlanden)
  • Fortbildungskurs: Vertiefung im Einlagenbau (Niederlanden)

Gang- und Laufanalyse:

  • Grund- und Aufbaukurs Gehen verstehen (2010)
  • Biomechanik 1 - Patellarer femoraler Schmerz (2011)
  • Biomechanik 2 (2012)
  • Gehen Verstehen - O.G.I.G. Master Klassen Module 1-3 in Los Angeles mit Schwerpunkt Laufanalyse (2012)

Spiraldynamik
Lehrgang Basic Teil 1 - 4 (2011 - 2012)

Beckenring, Ilium, Sacrum, L5 (2013)

Lendenwirbelsäule, Hüfte, Knie (2013)

Funktionelles Muskeltaping: Teil 1 -2 (2010)

Kurzfortbildungen im Bereich Orthopädie wie zB orthopädische Eingriffe am Fuß, Osteopathie, Verletzungsmuster im Profifußball etc.

Ausbildung zur Osteopathin (Start 2013)