Spiraldynamik ® ist eine Gebrauchsanweisung für den eigenen Körper von Kopf bis Fuß, nach dem Motto „Trainieren statt operieren". 

Durch Schulung des Körpergefühls und Erklärung der Bewegungsfunktionen entsteht ein neues Bewegungsverhalten, das in der Therapie, im Training und vor allem im Alltag umgesetzt werden kann. Zentrierte Gelenke und eine ausbalancierte Muskelspannung schaffen die Voraussetzung für ein perfektes Gleichgewicht zwischen Stabilität und Beweglichkeit. Somit steht einer harmonischen Bewegung nichts mehr im Weg.

Anwendungsbereiche:

  • Akute wie chronische orthopädische/traumatologische Indikationen
  • Nichtoperative Behandlung der Wirbelsäule, der Beinachsen und Füße
  • Knick-, Senk-, Platt-, Hohl-, Spreizfüße, Hallux Valgus

"In unseren Füßen befinden sich mehr Sinneszellen als in unserem Gesicht. Sie sorgen für Stütze, Gleichgewicht und Beweglichkeit. Wir verlangen von unseren Füßen ein Leben lang Höchstleistungen, ohne es ihnen wirklich zu danken.

Achtlos zwängen wir sie in oft viel zu enge Schuhe und schenken ihnen auch sonst keine Aufmerksamkeit. Kaum ein anderer Körperteil wird von uns so sehr unterschätzt." ("Gut zu Fuß ein Leben lang" v. Dr. med. Christian Larsen)